Wenn Sie „Akzeptieren“ setzen wir technisch nicht erforderliche Cookies (auch von Drittanbietern), um Ihnen ein nutzerfreundliches Online-Angebot anzubieten sowie unseren Service zu verbessern und noch besser Ihren Interessen anzupassen. Ihre Einwilligung dazu können Sie jederzeit hier widerrufen. Technisch erforderliche Cookies setzen wir auch dann, wenn Sie nicht „Akzeptieren“.

Um Ihr Userverhalten zu tracken setzt CLAAS auch „Google Analytics“ ein. Google verarbeitet Ihre Nutzungsdaten, um CLAAS anonyme Statistiken über das Userverhalten bereitzustellen. Google verwendet Ihre Daten auch zu beliebigen eigenen Zwecken (z. B. Profilbildung) und führt Ihre Daten mit Daten aus anderen Quellen zusammen. Google speichert Ihre Daten ggf. außerhalb der Europäischen Union, z. B. in den USA durch Google LLC. Sowohl Google als auch staatliche Behörden haben Zugriff auf die Daten. 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

Akzeptieren

Konzernleitung

Das CLAAS Stammwerk in Harsewinkel - Sitz der Konzernleitung.

Konzernleitung

Das CLAAS Stammwerk in Harsewinkel - Sitz der Konzernleitung.

Dr. Martin von Hoyningen-Huene

Geschäftsfeld Traktoren

Dr. Martin von Hoyningen-Huene ist Maschinenbauingenieur und startete seine berufliche Laufbahn als Unternehmensberater und Projektleiter bei McKinsey & Company. Seit 2009 war er bei John Deere unter anderem als Entwicklungsleiter für verschiedene Traktorenbaureihen weltweit verantwortlich. Nach weiteren Stationen leitete Dr. Martin von Hoyningen-Huene ab 2018 die John Deere-Fabrik im französischen Arc-les-Gray. Am 1. April 2021 trat er in die CLAAS Konzernleitung ein und verantwortet das Geschäftsfeld Traktoren und CLAAS Industrietechnik.